STUDENTISCHE*R MITARBEITER*IN

The job description is currently only available in German

 

Wir sind eine führende Forschungseinrichtung für Holz und nachwachsende Rohstoffe in Europa. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Materialforschung und Prozesstechnologie entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von den Rohmaterialen bis zum fertigen Produkt. Dabei erarbeiten über 120 hochqualifizierte Forscherinnen und Forscher Methoden sowie Grundlagen und betreiben angewandte Forschung an der Nahtstelle Wirtschaft und Wissenschaft, um ressourcenschonendes Wirtschaften in der kreislaufgeführten Bioökonomie zu ermöglichen. 

 

Das Team Nachhaltige Innovation und Wirkungsanalyse (SIIA) arbeitet an der Schnittstelle von Technologie und Ökonomie mit dem Ziel, Innovationsprozesse durch die Bereitstellung maßgeschneiderter Informationen erfolgreich zu gestalten, sowie unsere Forschungspartner in allen Fragen des Marktes zu beraten.

 

Zur Unterstützung in den zahlreichen Forschungsprojekten suchen wir:

 

Studentische*r Mitarbeiter*in (f/m/d)

 

Diese spannenden Aufgaben warten auf Sie:

  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten (z.B. Ökobilanzierung und Nachhaltigkeitsbewertungen)
  • Literaturrecherchen
  • Datenerhebung und -analyse
  • Verfassen von Forschungsberichten
  • Gestalten von Präsentationen
  • Veranstaltungsmanagement

 

 

Ihre Qualifikationen:

  • Bachelor mit Bezug zu Nachhaltigkeit und/oder natürlichen Ressourcen z.B. Nachwachsende Rohstoffe, Umwelt- und Bioressourcenmanagement, Forst- und Holzwirtschaft
  • Kenntnisse empirischer Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Interesse und ggf. erste Kenntnisse der Nachhaltigkeitsbewertung und Marktanalyse
  • Aufrechtes Studium bis mind. SS 2024
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Hohes Engagement und Eigeninitiative
  • Kommunikativer Teamplayer
  • Lernbereitschaft

 

 

Ihre Benefits:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitseinteilung möglich (Gleitzeit, Zeitausgleich)
  • Möglichkeit für Home-Office
  • Wöchentliche Team-Meetings
  • Arbeiten in Grundlagen- und industrienahen Projekten
  • Zahlreiche fachliche und abwechslungsreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten (z.B. Masterarbeit)
  • Verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Exzellentes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Arbeitsantritt ab sofort
  • Bruttomonatsgehalt auf Basis 15h/Woche ab EUR 890,00 (14 x jährlich)

 

 

Dienstort:

Wien, Feistlmantelstraße 4

 

Kontakt

Dr. Lea Ranacher

Team Nachhaltige Innovation und Wirkungsanalyse

Tel.: +43 1 47654 – 73518

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV und Zeugnissen in einem PDF bis 07.06.2024 via E-Mail an: l.ranacher@wood-kplus.at